Download case

Infographic: 5 Fakten die zur Steigerung der Lebensqualität in Städten führen


Im Jahr 2050 sollen nach Berechnungen der Vereinten Nationen (UN) etwa zwei Drittel der Menschen in Städten leben. Diese Tatsache führt zu weiteren Herausforderungen, wie dem wachsenden Verkehrschaos, langen Wartezeiten auf dem Amt und beim Arzt. Mit dem Wachstum der Städte steigt auch das Ziel, die Lebensqualität in Städten und die Situation der Bewohner zu verbessern. 

 

Die Lebensqualität kann gesteigert werden, indem die Städte mit digitalen Technologien intelligenter gemacht werden. Das bestätigt auch eine Bitkom Umfrage. 71% der Befragten stimmen zu, dass digitale Technologien die Lebensqualität der Städte erhöhen. Wichtige Teilbereiche, wie Sicherheit, Verkehr, öffentliche Verwaltung, Handel und Gesundheit, sollten klug miteinander vernetzt werden.

 

 fakten lebensqualität

 

Wie wir bei BCT die Lebensqualität der Städte steigern, erfahren Sie hier:

 

DOWNLOAD